Fernunterricht

Seit März 2020 führen wir unsere Kurse mit TeamViewer und SIMIT durch.
Weitere Infos ...

Ab Herbst 2020 starten wir wieder mit dem Präsenzunterricht in St.Gallen!

Kundenbeiträge

AG Kraftwerk Wägital

10.05.2020 (Coronazeit)

«Ich durfte den TIA-SERV2 Kurs bei Martin Glarner absolvieren. Allerdings ganz anders als gedacht als uns alle das COVID-19 Virus in unserem Alltag einschränkte. Aber das „spshaus-Team“ hat innert Kürze den Präsenzunterricht in einen Fernunterricht mittels TeamViewer umgewandelt und das mit Erfolg, ein riesen Kompliment dafür!

Auch wenn mir persönlich der Unterricht vor Ort lieber ist, war die Alternative mit dem TeamViewer einwandfrei, alle Fragen konnten immer geklärt werden dank der super Fachkompetenz von Martin und führten zu einem guten Abschluss des Kurses.

Für mich war die Einführung in die SPS-Programmierung ein voller Erfolg und ich kann die Kurse von spshaus allen empfehlen die auch einmal in die Welt der SPS einsehen wollen.»

D.F., Elektriker Instandhaltung

Schott Schweiz AG, St.Gallen

09.05.2020 (Coronazeit)

«Ich möchte mich recht herzlich bedanken für die tolle Durchführung des TIA-SERV2 Kurses, trotz der schwierigen Situation.

Da der Unterricht über TeamViewer stattgefunden hat, fehlte natürlich der persönliche Kontakt zu den Mitstreitern, aber inhaltlich konnten wir ja doch fast alles machen. Auch bei Fragen gab es keine Probleme, denn Martin war immer «vor Ort» und auch nach den Unterrichtszeiten ansprechbar. Ich kann den Kurs nur weiterempfehlen, auch wenn er nur online stattgefunden hat.

Was ich sehr gut fand, war die Möglichkeit sich die Aufzeichnungen, von den jeweiligen Unterrichtseinheiten, nochmal anzuschauen.

Ich hoffe natürlich, das wir uns alle zu entsprechender Zeit, zu dem versprochenen Bierabend treffen werden. Vielen Dank nochmal.»

M.Z., Elektriker Instandhaltung

Schleuniger AG, Unterägeri

29.04.2020 (Coronazeit)

«Das Eintauchen in die Welt der SCL Sprache erschien mir kein leichtes Unterfangen. Doch es ist möglich. Nach reichlichen Überlegungen entschied ich mich für den Abendkurs in St.Gallen bei Martin Glarner. Grund dafür war für mich die wöchentlichen Pausen zwischen den einzelnen Themenblöcken, denn das passte für mich besser als den kompletten Kursstoff in 3 – 4 ganze Tage reinzupacken.

Martin versteht es hervorragend die Inhalte kompetent und interessant rüber zu bringen. Er war auch während der Zeit zwischen den Kursabenden bei Fragen immer verfügbar und half mir weiter.

Auf Grund von COVID-19 war Martin gezwungen den Frontalunterricht auf Fernunterricht umzustellen. Der Unterricht via TeamViewer-Meeting hat sich für mich angefühlt als wäre ich in St.Gallen mitten in der Klasse. Der Kursinhalt wurde dabei nicht geschmälert. Meine Erwartungen wurden vollends erfüllt. Ich empfehle die Kurse von spshaus gerne den Menschen weiter, die Zeit fürs Üben zwischen den Kursstoff-Themen haben wollen oder einfach allen die einen Profi und tollen Mensch kennen lernen möchten, denn das bist Du Martin. Herzlichen Dank für alles.»

A.M., Softwareentwickler

Schlachtbetrieb St.Gallen AG

28.04.2020 (Coronazeit)

«Nun ist der TIA-SERV2 Kurs auch zu Ende.
In dieser schwierigen Zeit stellte sich das spshaus-Team sehr schnell auf die Umstände ein und meisterte diese mit Bravour.Danke Martin das der Kurs durchführbar war und zum erfolgreichen Ende gebracht wurde.»

D.E., Techniker

Weitere Kundenbeiträge finden Sie hier ...