Haustechnik im spshaus

TIA-Portal

Dezember 2017 "Hochrüsten von TIA-Portal V14 SP1 auf V15"

Das Hochrüsten auf das TIA-Portal V15 hat ohne Probleme funktioniert.

  • V14 SP1 Projekt wurde hochgerüstet
  • Image des TP700 wurde hochgerüstet.
  • Das Passwort auf dem TP700 für Sm@artService musste neu eingegeben werden.
  • Die Proxy Einstellungen auf dem TP700 mussten neu eingegeben werden.
  • Firmware der CPU von V2.1.0 auf V2.5.0 geändert (13.1.2018)
  • Firmware des Display von V2.0.0 auf V2.5.0 geändert (13.1.2018)

April 2017 "Hochrüsten von TIA-Portal V14 auf V14 SP1"

Das Hochrüsten auf das TIA-Portal V14 SP1 hat ohne Probleme funktioniert.

  • V14 Projekt wurde hochgerüstet
  • Firmware der CPU von V2.0.5 auf V2.1.0 geändert
  • Image des TP700 wurde hochgerüstet.
  • Das Passwort auf dem TP700 für Sm@artService musste neu eingegeben werden.
  • Die Proxy Einstellungen auf dem TP700 mussten neu eingegeben werden.

Dezember 2016 "Hochrüsten von TIA-Portal V13 SP1 auf V14"

Das Hochrüsten auf das TIA-Portal V14 hat ohne Probleme funktioniert.
Damit in Zukunft alle neuen Funktionalitäten des TIA-Portal V14 zur Verfügung stehen, musste die CPU1511-1 PN von 6ES7 511-1AK00-0AB0 auf 6ES7 511-1AK01-0AB0 getauscht werden.
Die Firmware des TP700 wurde ebenfalls von V13 auf V14 hochgerüstet.

Januar 2015 "Hochrüsten von TIA-Portal V13 auf V13 SP1"

Das Hochrüsten auf das TIA-Portal V13 SP1 hat ohne Probleme funktioniert.

März 2014 "Hochrüsten von TIA-Portal V12 auf V13"

Das Hochrüsten auf das TIA-Portal V13 hat ohne grössere Probleme funktioniert.

TP700
Das neue Image V13 bringt viele optische Veränderungen mit sich, welche ich persönlich sehr gewöhnungsbedürftig finde. Speziell die optische Anzeige wenn ein Button betätigt wird, gefällt mir weniger gut. Positiv ist die neue Möglichkeit, Anzeige-Stile zu konfigurieren.

S7-1500
Mit der neuen Firmware V1.5 kann nun wie von Step7 classic gewohnt, sehr einfach ein AG-Abzug erstellt werden.
Der Datentyp Variant und viele weitere Sprachelemente wurden weiterentwickelt.

August 2013 "Umbau von S7-300 auf S7-1500"

Mit dem erscheinen des TIA-Portal V12 SP1 wurde die S7-300 durch eine S7-1500 ersetzt.

Juni 2013 "Netzwerkkamera für das Comfort Panel TP700"

Auf dem TP700 können sehr einfach und kostengünstig Bilder einer Netzwerkkamera eingebunden werden.
Im folgenden Siemens FAQ "62383298" finden sie alle Informationen.

Juni 2012 "Migration von Step7 V5.5 ins TIA-Portal"

Die schon etwas ältere CPU314 und die CP341-1 musste dazu durch eine neue
CPU315-2 PN/DP ersetzt werden. Welche Komponenten mit dem TIA-Portal kompatibel sind, kann im Siemens FAQ "50029532" nachgelesen werden.

Gleichzeitig wurde auch das TP177B PN/DP durch ein TP700 Comfort erneuert.

Migration
Die bestehende V5.5 Software konnte nach einigen Versuchen ohne grössere Probleme ins TIA-Portal V11 migriert werden.
Folgende Punkte mussten speziell beachtet werden:

  • HiGraph wurde zwar migriert, kann aber im TIA-Portal nicht mehr bearbeitet werden. Das Programm wurde daher durch Graph7 ersetzt.
  • Das Wochenschaltuhrprogramm musste angepasst werden, da der SCL-Compiler noch nicht 100% funktionierte. Der Fehler wurde durch die Hotline bestätigt und sollte in der nächsten Version behoben sein.
  • Das Ermitteln des aktuellen Wochentags in SCL musste angepasst werden.

Im folgenden Siemens FAQ "62100731" finden sie alle Information für eine erfolgreiche Migration.

Webserver

Klicken sie auf das Bild und testen sie online den Webserver des spshaus.ch

Bei den neuen CPUs mit integrierter Ethernet-Schnittstelle, kann ein Webserver für die Diagnose aktiviert werden.

ACHTUNG
Für diese CPU wurde der Port 443 ganz bewusst auf der Firewall geöffnet.
Dies stellt ein gewisses Risiko dar und sollte in einer indutriellen Umgebung vermieden werden!