spshaus-90er-Club

  • In diesem Club werden alle aufgenommen, welche die Prüfung zum Automatisierungstechniker mit min. 90 von 100 Punkten abgeschlossen haben.
  • An der Diplomfeier der Automatisierungstechniker werden die neuen Mitglieder aufgenommen. Dazu sind alle Mitglieder eingeladen.
  • Mitglieder haben keine Verpflichtungen.
  • Die Mitgliedschaft ist kostenlos.
  • Prüfungsteilnehmer sollen motiviert werden, eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen.
  • Mitgliederliste

Gründung spshaus-90er-Club

An der Diplomfeier 2019 wurde der spshaus-90er-Club gegründet.

v.l.n.r.: Martin Glarner (spshaus), Marco Butz (2018), Alessandro Höchli (2017), Ruedi Beeler (2019), Peter Eberhard (2019), Cornel Rüst (2015), Patrick Dantone (2017), abwesend: Andreas Städler (2018), Stephan Buschor (2018), Patrick Allemann (2017), Michael Ruckstuhl (2015)

Dieses Jahr haben Ruedi Beeler und Peter Eberhard die Prüfung zum Automatisierungstechniker mit über 90 Punkten abgeschlossen und werden neu im spshaus-90er-Club aufgenommen.