SIMATIC Service 2 im TIA Portal

Bezeichnung TIA-SERV2 (Grundkurs 2)
Dauer 54 Lektionen
Investition

2870.– inkl. Lehrmittel

(exkl. MWST)

Profitieren Sie von unserem Rabattprogramm.

Teilnehmer Maximal 12 Personen
Kursort Elektrofachschule, Fürstenlandstr. 97, 9014 St.Gallen
Kursleitung Martin Glarner
Kursdiplom Am Ende des Kurses erhalten Sie ein Kursdiplom.

Grundkurs 2

Im zweiten Teil der SIMATIC Serviceausbildung wird an die im ersten Grundlagenkurs erworbenen Kenntnisse angeknüpft.

Kursziel

Sie erweitern Ihr Wissen um den Aspekt der Fehlersuche und –Behebung mit den TIA Portal Diagnose-Tools in der Inbetriebnahme- und in der Produktivphase. Die Darstellung von Meldungen realisieren Sie auf einem Bedien- und Beobachtungssystem. Zur Kontrolle von Programmen in Structured Control Language (SCL) lernen Sie die beinhalteten Testfunktionen kennen. Sie realisieren eine Ablaufsteuerung in SIMATIC S7-GRAPH und binden eine Analogwertverarbeitung ein. Somit sind Sie in der Lage, Ihre Anlage an neue Anforderungen anzupassen und Ausfallzeiten zu verkürzen.

Ihre erlernten theoretischen Kenntnisse vertiefen Sie durch zahlreiche praxisorientierte Übungen an einem TIA-Anlagenmodell.

Kursinhalte

  • Hardware-Diagnosefunktionen des TIA Portals im Automatisierungssystem SIMATIC S7
  • Software-Diagnosefunktionen des TIA Portals im Automatisierungssystem SIMATIC S7
  • Einsatzmöglichkeiten verschiedener Bausteintypen (Funktion (FC), Funktionsbaustein (FB), Operationsbaustein (OB), Datenbaustein(DB))
  • Prinzipien der Analogwertverarbeitung
  • Ablaufsteuerung mit S7-Graph
  • Inbetriebnahme Dezentraler Peripherie an PROFINET IO
  • Meldungsprojektierung in WinCC
  • Parametrierung des Antriebs SINAMICS G120
  • Testfunktionen in Structured Control Language (SCL)
  • Vertiefung der Inhalte durch praxisorientierte Übungen am TIA-Anlagenmodell
Zielgruppe

Servicepersonal und Instandhalter

Bediener und Anwender

Inbetriebsetzer
Voraus-setzungen SIMATIC S7-Kenntnisse entsprechend TIA-SERV1
WBT

Zur Vorbereitung erhalten Sie die folgenden
Web Based Training - Module:

  • PROFINET
  • IO-Link Kommunikation
Software

Sie erhalten kostenlos die SIMATIC TIA-Portal Software for Student, mit einer Lizenz für 365 Tage weiterlesen...

Laptop

Für die Programmierung während dem Kurs arbeiten Sie mit ihrem eigenen Laptop oder Programmiergerät. weiterlesen...

Unterlagen

Während dem Kurs erhalten Sie original Siemens Kursunterlagen. weiterlesen...

Hinweis

Dies ist der zweite von drei Kursen, der Sie auf den Abschluss als Automatisierungstechniker/in Service entspr. ZVEI auf Basis TIA-Portal vorbereitet.

Unsere
Empfehlung

Besuchen Sie anschliessend den TIA-SERV3 Kurs.